Was Golfspieler über den TYGaligner® sagen:

Das Golf-Trainingsgerät, mit dem Du Deinem Slice schnell ein Ende setzen kannst. Mit dem TYGaligner musst Du nie wieder slice

„Ich hab auf der Range immer so gut geschlagen, aber auf der Runde konnte ich das plötzlich alles nicht mehr. Meine Frau hat mir dann einen TYGaligner® zu Weihnachten geschenkt und ich verwende ihn immer für die letzten paar Warm-up-Schläge vor der Runde. Ich werde immer noch nervös, aber jetzt sehe ich die richtige Schwungbahn vor mir auf dem Rasen, wenn ich abschlage, und ich weiß ich werde den Ball gerade schlagen. Es ist genial.“
Thomas, Deutschland

Du kannst mit dem TYGaligner auch lernen wie man einen Draw und einen kontrollierten Fade schlägt.

„Seit ich Golf spiele, habe ich einen Slice vom Tee. Das hat sich mit dem TYGaligner® binnen Tage erledigt. Es ist so unglaublich wie leicht es ist mit dem TYGaligner® den Ball gerade zu schlagen. Warum gab es dieses Ding nicht vor 20 Jahren schon?“
Grant, Neuseeland

Einfach ein paar Schwünge auf der Range mit dem TYGaligner, bevor Du auf die Runde gehst, werden den Slice aus Deinem Spiel.

„Das gesamte Spiel wird anders, wenn Du Deinen zweiten Schlag immer vom Fairway schlägst. Du kannst den Fokus beim Üben voll auf die Annäherungsschläge legen. Und dann fängst Du an Pars und Birdies zu spielen. Und das alles, weil ein paar Schwünge mit dem TYGaligner® meinen Abschlag unter Kontrolle gebracht hat.“
Helena, Schweden

Der TYGaligner® in der Presse

Bei Think Your Golf freuen wir uns, dass das "Golf Magazin" den TYGaligner in seiner Januar-Ausgabe '22 mit einem sehr schönen Artikel von Stefan Maiwald vorgestellt hat.

Der TYGaligner wurde auch geprüft und getestet by Simpylgolf.at. Lest den Bericht hier.